Ein Politiker in Delmenhorst

Ansichten, Vorschläge, Meinungen und alles andere was einem Politiker in Delmenhorst einfällt.

Montag, 28. Juni 2010

Ein schlechter Tag für uns alle

Trotz der Ablehnung durch das EU-Parlament und des erheblichen Widerstandes von großen Teilen der Bevölkerung hat unsere Kanzlerin dem SWIFT-Abkommen mit den USA zugestimmt. Dieses ist wieder einmal ein schlechter Tag für unsere Bürgerrechte und uns alle. Die Piraten werden nicht aufhören, sich gegen dieses Abkommen einzusetzen. Hoffen wir, das das EU-Parlament diesem unsäglichen Spiel endlich ein Ende setzt.

Samstag, 5. Juni 2010

Es wird Zeit

Endlich erinnert sich mal wieder jemand an meinen Wunschzettel vom Dezember und forciert den lange überfälligen Abriss der Ruine des ehemaligen Lokals "Pultern". ( Bild: Google Earth). Das kann ich nur aufs deutlichste Unterstützen. Die gesetzlichen Grundlagen sind da, sie müssen nur angewendet werden. Eine 6stellige Summe für den Abriss kann ich mir allerdings nur schwer vorstellen. Letztendlich braucht es doch nur einen Bagger und einige LKW für den Bauschutt. Immerhin haben wir doch in Delmenhorst die Firma Paul Walter sitzen, die solche Sachen ja quasi nebenbei macht. Liebe Stadtverwaltung, bitte handelt doch endlich mal und verwaltet nicht immer nur die Missstände !

Mittwoch, 2. Juni 2010